Führerschein Klasse BF17

PKW – Ab 17 Jahren, begleitetes Fahren

Fahren mit einer Begleitperson unter 17 Jahren ist mit der Klasse B17 möglich. Du kannst einen Antrag auf begleitetes Fahren auch bei der Klasse B, B197 und B87 stellen, bitte beachte die grundlegenden Informationen dieser Klasse, was den Ablauf betrifft.

Was bedeutet Klasse BF17?

Der Klasse B / BF17 Führerschein erlaubt es Dir, ein Kraftfahrzeug mit einer zulässigen Gesamtmasse bis 3.500 kg zu fahren. Für den PKW Führerschein müssen Theorie- und Praxisstunden absolviert werden. Möchtest Du einen Anhänger über 750 kg ziehen, pass bitte auf, da dies vom Zugfahrzeug abhängt. Eventuell ist die Klasse BE erforderlich.

Vorteile im Überblick
  • Basis-Führerscheinklasse für Schaltwagen und Automatikwagen
  • Geprüft wird mit einem Schaltwagen
  • Klare Zeiteinteilung durch vorherige Planung

 

Voraussetzungen
Deine Begleitpersonen
  • Erklärung der Begleitperson (Begleitblatt zum BF17-Antrag) für jede eingetragene Begleitperson notwendig
  • Kopie des Personalausweises
  • Kopie der gültigen Fahrerlaubnis
Voraussetzungen für deine Begleitpersonen:
  • alle namentlich auf dem Antrag erwähnen
  • über 30 Jahre alt
  • seit mindestens fünf Jahren im Besitz einer gültigen EU/EWR- oder schweizerischen Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw)
  • darf zum Zeitpunkt der Beantragung der Prüfungsbescheinigung mit nicht mehr als einem Punkt im Fahreignungsregister belastet sein.

Hinweis: Für die Begleitperson gelten die 0,5-Promille-Regelung sowie das Verbot berauschender Mittel.

Antrag, Klasse BF17 für das Landratsamt

Nun ist es zusätzlich erforderlich, dass Du einen Antrag im Landratsamt stellst, um Dir Deinen Wunsch-Führerschein genehmigen zu lassen. Bitte beachte, dass es hier zu einer längeren Bearbeitungszeit kommen kann.

Antrag im Landratsamt

Du benötigst:

  • Antrag auf Ersterteilung (erhältst du gerne im Büro oder direkt in deinem Rathaus)
  • Kopie Personalausweis | Aufenthaltstitel
  • Biometrisches Passfoto
  • Sehtest
  • Erste-Hilfe Kurs

Deinen vollständigen Antrag lässt Du danach im Rathaus stempeln

 

Antrag, Klasse BF17

Hol Dir entspannt Deinen Antrag via Download. Bist Du Dir nicht sicher, welchen Antrag Du ausfüllen musst, um Deine Wunsch-Führerscheinklasse zu absolvieren: Melde Dich bei uns. Wir helfen Dir vor Ort und füllen den Antrag gemeinsam mit Dir aus.

Achtung

Das musst Du für die Prüfung beachten

Bevor Du nun endlich Deinen Führerschein in den Händen halten kannst, musst Du eine theoretische und eine praktische Prüfung bestehen. Bitte beachte, bei einem Führerschein mit begleitetem Fahren, bist Du verpflichtet ein paar Besonderheiten einzuhalten:

  • Theorieprüfung frühestens 3 Monate vor Erreichen Deines 17. Lebensjahres
  • praktische Prüfung frühestens einen Monat vor Deinem 17. Lebensjahr.

Step by Step Anleitung zu deinem Führerschein

Sind noch Fragen offen?

Wir unterstützen Dich so gut wie möglich und bereiten Dich auf die anstehenden Prüfungen vor. Solltest Du individuelle Hilfe benötigen oder bist Dir unsicher, was die Details angeht, dann melde Dich gerne bei uns im Büro.

Gemeinsam bringen wir Dich zu Deinem Führerschein.

Kontaktiriere uns direkt

Telefonisch: 0176 72207144
oder via Mail: buero@ronalds-fahrschule.de

Wir beantworten gerne alle offenen Fragen!

 

Jetzt anmelden.

Führerschein Klasse

Besonderheiten für die Anmeldung

4 + 13 =

Online lernen

Melde Dich an, um Dich optimal auf Deine Theorieprüfung vorbereiten zu können. Wir stellen Dir Lernmaterial & Prüfungsaufgaben zur Verfügung. Viel Erfolg!